Allgemeine Geschäftsbedingungen
Beautyconnection Dresden

Anmeldung und Buchung:
Zu den Seminaren und Veranstaltungen bedarf es der schriftlichen Anmeldung bzw. Buchung. Diese sind verbindlich. Die Anmeldungen werden in der Reihenfolge ihres Einganges berücksichtigt.
Bei der Anmeldung werden 150,- € Anmelde-/Bearbeitungsgebühr berechnet.
Die Anmelde- und Buchungsbestätigungen erfolgen schriftlich, basieren auf den zugrunde liegenden Angeboten und durch Rechnungslegung. Mit der Anmeldung und Buchung erkennen Sie unsere Geschäftsbedingungen an. 

Zahlungsbedingungen:
Die Gebühren und Honorare werden fällig nach Erhalt der Buchungsbestätigung bzw. Rechnung, spätestens jedoch vier Wochen vor Veranstaltungsbeginn. Nicht darin enthalten sind Kosten für Hotelübernachtung inkl. Extras, für An- und Abreise sowie Transfers zum Veranstaltungsort. Nicht vollständig in Anspruch genommene Leistungen erstatten wir nicht.
Sollte bei gewählter monatlicher Zahlung per SEPA-Lastschrifteinzug eine Rate nicht abgebucht werden können, so wird die Ausbildungsgebühr in einem Betrag fällig.

Rücktritt und Kündigung:
Die Anmeldung ist verbindlich. Wenn Ihnen die Teilnahme an der Veranstaltung nicht möglich ist, können Sie stornieren. Für Absagen, die bis 2 Wochen vor Veranstaltungsbeginn bei uns eingehen, berechnen wir eine Stornogebühr von 50% der Veranstaltungsgebühr.
Ist eine Abmeldung nicht spätestens 14 Kalendertage vor Veranstaltungsbeginn bei uns eingetroffen, wird die volle Gebühr fällig. Bei Stornierung erhalten Sie einen Gutschein für Seminare im Gegenwert der Stornogebühr, einzulösen innerhalb 24 Monate. Es können jederzeit Ersatzteilnehmer benannt werden. Ersatztermine für Veranstaltungen bedürfen gegenseitiger Absprache.
 
Veranstaltungsabsage:
Sollte es vorkommen, dass wir die Veranstaltung räumlich und/oder zeitlich verlegen oder absagen bzw. einen anderen Trainer ersatzweise einsetzen müssen, benachrichtigen wir Sie sofort. Wenn wir eine Veranstaltung absagen, erhalten Sie bereits gezahlte Gebühren umgehend zurück. Weitere Ansprüche bestehen nicht. Wir behalten uns in Ausnahmefällen vor, eine Veranstaltung gegenüber der Ausschreibung und des Angebotes zu verändern, zum Beispiel um den Inhalt oder Ablauf zu aktualisieren.    
     
Haftung: 
Soweit Veranstaltungen in Räumen und auf Grundstücken Dritter stattfinden, haften wir gegenüber den Teilnehmerinnen nicht bei Unfällen und Verlust oder Beschädigung ihres Eigentums, es sei denn, der Schaden wurde von uns oder unseren Mitarbeitern schuldhaft verursacht. Änderungen im Seminarablauf und der Referenten behalten wir uns vor.

Datenschutz:
Unsere Datenschutzbestimmungen können Sie einsehen unter www.beautyconnection.de/datenschutz

Erfüllungsort und Gerichtsstand:
Der Erfüllungsort und Gerichtsstand ist Dresden.
Gültig ab 1. Januar 2021